Diamantschmuck

Der Diamant stammt vom griechischen Wort „adamas“ ab, was so viel wie „unbesiegbar“ bedeutet, und auf die Härte des Edelsteins hinweißt. Er besteht aus kristallinem Kohlenstoff, jedoch gibt es den Diamanten nicht nur in der beliebten Farbe Weiß sondern es gibt durchaus auch farbige Diamanten. Durch Wasserstoff, Bor, Stickstoff oder Anomalien in der Kristallstruktur werden die Farben der sogenannten „Fancy-Diamanten“ hervorgerufen. Diese sind z.B gelb, blau, braun, rot oder auch schwarz.

Artikel 101 bis 150 von 206 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 101 bis 150 von 206 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Weitere Artikel anzeigen